AmataWiki:Starthilfe/Diskussionsseiten und -richtlinien

Aus AmataWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diskussionsseiten und –richtlinien

AmataWiki ist als kollaboratives Werk im Werden in nahezu jeder Hinsicht als vorläufig und unabschließbar zu betrachten. Als feststehend werden allein die Grundprinzipien angesehen. Wenn aber alle Beitragswilligen im Prinzip an beliebiger Stelle einsteigen und mitmachen können, muss über die vorgenommenen Veränderungen Einigkeit hergestellt werden. So gesehen ist AmataWiki auch ständig und vielerorts Aushandlungssache. Die damit gegebene Notwendigkeit, sich über Artikelinhalte und AmataWiki-Entwicklungsfragen unter den Beteiligten zu verständigen, spiegelt sich darin, dass es zu jeder Projektseite in den verschiedenen Namensräumen eine unmittelbar angeschlossene Diskussionsseite gibt.

Die Diskussionsseiten der einzelnen Namensräume dienen teils unterschiedlichen Zwecken:

  • Auf Artikel-Diskussionsseiten soll es ausschließlich um Fragen der inhaltlichen oder formalen Verbesserung des zugehörigen Artikels gehen.
  • Auf der persönlichen Diskussionsseite, die jedem Benutzerkonto angeschlossen ist, können im Grunde beliebige Kommunikationsimpulse gesetzt und ausgetauscht werden; hier gelten im Zweifel die Vorgaben der Kontoführenden für ihre Besucher. Sobald jemand anderer etwas auf deiner Benutzerdiskussionsseite schreibt oder verändert, erscheint der Text Du hast neue Nachrichten so lange am oberen Bildschirmrand jeder Seite, die du aufrufst, bis du zur eigenen Diskussionsseite gehst.
  • Auch Hilfeseiten und Richtlinienseiten im AmataWiki-Namensraum sind jeweils mit zugehörigen Diskussionsseiten versehen; dort können zum Beispiel Fragen der einschlägigen Regelauslegung und wiederum Verbesserungsvorschläge diskutiert werden.


Nicht nur einem selbst, sondern auch allen anderen Diskussionsbeteiligten tut es gut, Stress nach Möglichkeit zu vermeiden. Darum sollten Diskussionen jeglicher Art sachbezogen-konstruktiv im Sinne der Netiquette geführt und vor allem persönliche Angriffe unterlassen werden. In formaler Hinsicht werden üblicherweise vor allem folgende Vorgaben beachtet:

  • Verändere nicht die Diskussionsbeiträge anderer Benutzer!
  • Unterschreibe Deine Diskussionsbeiträge! (durch Klick auf den Schreibstift oben an vierter Stelle in der Zeile für Formatierungen)
  • Wenn Du selbst eine Diskussion eröffnest, wähle dafür den der Sache nach am besten passenden Ort.
  • Anworte dort, wo eine Diskussion begonnen wurde, und rücke Deinen Antwortbeitrag mit Hilfe der passenden Anzahl Doppelpunkte ein.

Sollte es zu Konflikten über Artikelinhalte kommen, die sich durch Diskussion nicht im Konsens beilegen lassen, vermeide unbedingt mehrfaches Zurücksetzen auf eine von Dir favorisierte Artikelversion! Denn das kann als „Vandalismus“ ausgelegt werden und unter Umständen zur Sperrung des Benutzerkontos führen. Bemühe Dich stattdessen um dritte Meinungen und/oder lasse Dich beraten.